Jetzt veröffentlich – das Album AT BLACKSMITH SHOP

CD Cover At Blacksmith ShopEin Wort vorweg

Eigentlich kann ich gar nicht mehr genau sagen, wann die Idee geboren wurde, ein Akustik-Album aufzunehmen. Ursprünglich war geplant, im Anschluss an “Hometown” das Album “Slinky Rose” zu produzieren. Die Songs waren alle fertig, aber das Einspielen mit den gewünschten Musikern war zeitlich doch nicht so einfach zu lösen. In der Zwischenzeit wurden weitere Songs geschrieben, die für das Album “Fair Maid of Mardi Gras” vorgesehen sind und stilistisch in die Ecke “New Orleans – Southern Music” zuzuordnen sind. Auch hier bestand das gleiche zeitliche Problem mit dem Einspielen, so dass genügend Zeit vorhanden war, sich ausgiebig einem Akustik-Album zuzuwenden.

Das Album AT BLACKSMITH SHOP

Das Ergebnis ist “At Blacksmith Shop” mit 14 Liedern, welches eigentlich als das vierte Album von Stefan N. zu bezeichnen wäre, aber aus den oben geschilderten Gründen vorzeitig als zweites erschienen ist. An dem Album haben zusätzlich mitgewirkt: Mark Schneider (Cajon, Drums, Congas & backing vocals), Markus Küpper (Keyboard, Saxophon & backing vocals) sowie Clemens Meier (solo-guitar). Es enthält Stücke wie den Titel-Song “At Blacksmith Shop”, “Digging Blues” oder “Jaguar Mk II”, die man auch auf den Straßen von New Orleans spielen könnte. Auf der anderen Seite finden sich dort Songs wie “Brunanburh”, “Urquhard Stones” oder “Breakfast with Sìth”, die meine Vorliebe für keltsich klingende Musik zum Ausdruck bringt.

Für Euch

Rückblickend kann ich feststellen, dass es sehr viel Spaß gemacht hat, mal nicht hauptsächlich Bass zu spielen, sondern vermehrt ein paar Gitarren und meine Mandoline in die Hand zu nehmen. Auf der Seite “AT BLACKSMITH SHOP – das Akkustik Album” findet Ihr einige Hörproben zu diesem Album. In Form einer CD wird dieses Album sicherlich bei einem unserer nächsten Auftritte erhältlich sein. Wer sich die Songs lieber als mp3 downloaden möchte, wird beispielsweise bei amazon_logo oder bei Itunes-logo fündig. Ich wünche Euch viel Spaß beim Reinhören :-).

Die CD ist zum Preis von 10,– € (zzgl. 3,60 für Porto und Versand innerhalb Deutschlands = 13,60 € ) erhältlich. Einfach eine kurze Email an contact@stefan-n.de. Sendet uns hierbei kurz die Adresse, an die wir die CD ausliefern sollen. Wir senden Euch unsere Bankverbindung, und gleich nach Eingang der 13,60 € auf unser Konto wird die CD an Euch rausgeschickt.

Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post.
Both comments and trackbacks are currently closed.